Pyramids 14

9 Tage Oasenrundreise – Kairo, westliche Wüste mit Oasen und Luxor

Pyramids 14

9 Tage Oasenrundreise – Kairo, westliche Wüste mit Oasen und Luxor
  • Linienflug mit Egypt Air von Frankfurt/ München/ Berlin nach Kairo
  • Inlandsflüge Luxor-Kairo
  • 2 Nächte Kairo 5* Hotel Meridien Pyramids oder Steigenberger Pyramids o.ä. /ÜF
  • 2 Nächte in Baharîya in 3/4*Hotel / HP
  • 1 Nacht in Farâfra in 3/4*Hotel / HP 
  • 1 Nacht in Dâchla  in 3/4*Hotel / HP 
  • 1 Nacht in Chârga in 3/4*Hotel / HP 
  • 2 Nächte Luxor 5* Hotel Steigenberger Nile Palace o.ä. /ÜF
  • Ausflugspakete in Kairo, Oasen und in Luxor laut Programmablauf
  • Transfer Flughafen Hotel und zurück

Alle Transfers, Eintrittsgelder und deutschsprachiger Reiseführer.
Anreise wöchentlich jeden Freitag, Rückreise samstags.

Diese Reise ist kombinierbar mit einer Nilkreuzfahrt ab Luxor (Einschiffung sonntags oder montags) oder mit Badeverlängerung am Roten Meer. Wir beraten Sie gerne.

Preis auf Anfrage

Saisonpreise p.P. im Detail

01.11.2021 – 30.04.2022
Reisepreis p.P.: auf Anfrage
zzgl. 340,- Luftverkehrssteuer und Kerosin
Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

17.12.2021 – 03.01.2022
Reisepreis p.P.: Preis hier anfragen

08.04.2022 – 23.04.2022
Reisepreis p.P.: Preis hier anfragen

01.05.2022 – 30.09.2022
Reisepreis p.P.: auf Anfrage
zzgl. 340,- Luftverkehrssteuer und Kerosin
Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

01.10.2022 – 31.10.2022
Reisepreis p.P.:  auf Anfrage
zzgl. 340,- Luftverkehrssteuer und Kerosin
Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage

 

Alle Reisen ab 2 Personen mit Durchführungsgarantie.
4-9 Personen und Gruppenpreise ab 10 Personen auf Anfrage.

Ihre Reise im Detail

01. Tag – Anreise
Linienflug von Deutschland nach Kairo. Nach Ankunft in Kairo Abholung durch unseren Vertreter vor Ort und Transfer ins Hotel.

02. Tag: Kairo – Stadtrundfahrt
Sie besuchen zuerst das Ägyptische Museum mit den weltberühmten Schätzen von Tutanchamun und anschließend das neue Nationalmuseum mit dem Mumiensaal.  Danach fahren Sie zur  Zitadelle mit der Mohamed-Ali Moschee und zum Abschluß machen Sie noch einen Bummel über den einzigartigen Khan el Khalili Bazar.

03. Tag: Kairo – Pyramiden                                                                                                                     Heute fahren Sie zu den Pyramiden von Gizeh (inkl. der Besichtigung einer Pyramide von innen; optional Cheops Pyramide von innen) und besichtigen dort auch den Taltempel mit der Sphinx. Anschließend Abfahrt in die Oase Baharîya. Spaziergang in der Oase – durch die Felder und den Palmenhain. Abendessen im Hotel. Sie können noch die heißen Quellen im Hotelpool genießen.

04. Tag: Oase Bahariya –  Oase Farâfra
Besuch der römischen Quellen, des Tempels Alexander des Großen, der Gräber der Noblen und der vier Kapellen des Amasis bei Aîn el-Muftella sowie Besuch des Museums der »Goldenen Mumien«. Dann Fahrt off-road durch die Schwarze und Weiße Wüste.

05. Tag: Oase Dâchla
Gang durch die malerischen verwinkelten, engen und teilweise überdachten Gassen des Ortes und durch die Gärten der Oase. 
Besuch des Museums des lokalen Künstlers Badr. Fahrt in die Oase Dâchla. Unterwegs Besichtigung des Sandsteinklosters Deir el-Hagar aus der römischen Kaiserzeit und der faszinierenden Altstadt El-Kasr, die unter Denkmalschutz steht.

06. Tag: Oase Chârga
Fahrt in die Oase Chârga. Unterwegs Besichtigung der Mastabas von Balat. Sie stammen aus der 6. Dynastie und sind teilweise ausgegraben. In Chârga besuchen wir El Bagawat, einen Friedhof mit Grabkapellen und Kirche in Lehmziegelbauweise. Teilweise sind die Fresken mit Darstellungen biblischer Motive aus dem Alten und Neuen Testament noch gut erhalten. Wir besichtigen den Hibis-Tempel aus der Zeit der persischen Besetzung, der nach einer Restaurierung wieder geöffnet ist. Nach dem Besuch des Bazars erleben Sie den Sonnenuntergang von den Ruinen der Tempelfestung Qasr El Nadura. Abendessen im Hotel.

07. Tag: Luxor
Wir fahren nach Dusch mit der Festung aus der römischen Zeit. Vom Hügel, auf dem Dusch liegt, konnte der Karawanenweg (Pfad der 40 Tage), der zu den sudanesichen Oasen Selima führte, überblickt werden. Fahrt nach Luxor, das wir auf dem Westufer erreichen. Besichtigung einiger Gräber im Tal der Könige, des Tempels der Hatschepsut und der Kolosse von Memnon. Fahrt zum Hotel auf dem Ostufer. Abendessen im Hotel.

08. Tag: Luxor                                                                                                                                                        Am frühen Morgen fahren Sie nach Theben West. Es besteht die Möglichkeit eine Heißluftballonfahrt zu unternehmen (optional und Zahlung vor Ort, bitte bei Reisebuchung voranmelden).  Sie besichtigen das berühmte Tal der Könige mit 3 ausgewählten Pharaonengräbern und das Tal der Königinnen mit 2 ausgewählten Gräbern, die Memnonkolosse und den Hatschepsut Tempel. Am Nachmittag fahren Sie zum Karnak- und Luxor Tempel.

09. Tag: Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten z. B. wegen Witterung, Renovierungsarbeiten und ähnlichen nicht vorhersehbaren Ereignissen.

Sonstige Informationen

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

  • Visum vor Ort (ca. 25,- € p.P.)
  • Reiseversicherungen
  • Private Ausgaben und ortsübliche Trinkgelder (ca. 5,- € p. P./Tag)
  • Optionale Besichtigungen: Cheops Pyramide von innen 400 LE;  Grab von Tutenchamun 300 LE; Grab von Ramses VI 100 LE; Grab von Seti I 1000 LE; Grab von Nefertari 1400 LE. Preisänderungen vorbehalten

Rail & Fly 2.Klasse mit der DB inkl. ICE-Zuschlag zubuchbar: 110 € p. P. für Hin- und Rückfahrt

Aufpreis für obligatorisches Weihnachts- und Neujahrs-Dinner.

In Einzelfällen kann es zu unvorhergesehenen Änderungen kommen. Daher behalten wir uns gleichwertige Anpassungen bei Flugzeiten, Nilschiffen, Hotels und den Ablauf von Nilkreuzfahrten vor und benachrichtigen Sie entsprechend.

Hotelkategorien sind Landeskategorien. Die Landeskategorie ist nicht vergleichbar mit europäischem Standard.

Reiselust geweckt? Lassen Sie es uns wissen.

13 + 7 =

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.