Pyramids 12

15 Tage / 14 Nächte Lange Nilkreuzfahrt – Studienreise – von Kairo nach Aswan 

Pyramids 12 – Lange Nilkreuzfahrt

15 Tage / 14 Nächte Lange Nilkreuzfahrt – Studienreise – 5* Nilschiff von Kairo nach Aswan
  • 3 Nächte Kairo 5* Hotel Sofitel Gezirah o.ä. / ÜF
  • 11 Nächte Nilkreuzfahrt in Doppelkabine 5* Nilschiff  MS Champollion II / Vollpension
  • Inlandsflug Aswan-Kairo 
  • Ausflugspakete in Kairo und auf dem Nilschiff laut Programmablauf

 Alle Transfers, Eintrittsgelder und deutschsprachiger Reiseführer.
Anreise auf Anfrage.

Flugbuchungen: Gerne buchen wir für Sie Flüge zu den tagesaktuellen Preisen z. B. mit Egypt Air, Lufthansa oder Swiss.

 

Preise und Termine auf Anfrage

Preise und Termine auf Anfrage

                   

Alle Reisen ab 2 Personen mit Durchführungsgarantie.
Gruppenpreise ab 12 Personen auf Anfrage.

Ihre Reise im Detail

01. Tag (Samstag) – Eigenanreise
Nach Ankunft in Kairo Empfang durch unseren Vertreter am Flughafen und Transfer zum Hotel. Übernachtung in Kairo.

02. Tag (Sonntag): Kairo – Pyramiden – Museum
Heute besichtigen Sie die Pyramiden von Gizeh (inkl. der Besichtigung einer Pyramide von innen; optional Cheops Pyramide von innen) und den Taltempel mit der Sphinx. Anschließend fahren Sie in das Ägyptische Museum mit den weltberühmten Schätzen von Tutanchamun.

03. Tag (Montag): Kairo – Koptisches und Islamisches Kairo                                                                      Am frühen Morgen fahren Sie ins koptische Alt-Kairo zur Besichtigung der alten koptischen Kirchen von St. Sergius, der Al Moallaka und der hängenden Kirche. Anschließend fahren Sie zur Zitadelle mit der Mohamed-Ali Moschee und zum Abschluss machen Sie noch einen Bummel über den einzigartigen Khan el Khalili Bazar.

04. Tag (Dienstag): Kairo – Beni Suef
Sie werden zur Anlegestelle des Nilschiffes gebracht. Einschiffung. Sie kreuzen mit Ihrem Schiff stromaufwärts und erreichen am Abend Beni Suef. 
Die Fahrt dauert ca. 12 Stunden. Am Abend Gelegenheit zu einem Spaziergang in Beni Suef. 

05. Tag (Mittwoch): Beni Suef – Minia
Sie fahren mit dem Nilschiff weiter nach Minia. Die Fahrt dauert ca. 9 Stunden.

06. Tag (Donnerstag): Beni Hassan – Tell el Amarna
Heute besuchen Sie die Gräber von Beni Hassan und fahren mit dem Schiff weiter bis Tell el-Amarna.

07. Tag (Freitag): Tell el Amarna –  Assiut
Sie fahren bei Mallawi auf das gegenüberliegende Nilufer, um in der westlichen Wüste die Nekropole von Tuna el-Gebel zu besichtigen. Anschließend sehen Sie die sagenumwobene Pharaonen Stadt Tell el-Amarna. Weiter geht es auf Ihrer Flussfahrt bis zur Provinzstadt Assiut. 

08. Tag (Samstag): Assiut – Sohag
Am späten Nachmittag erreichen Sie Sohag. Es steht ein Besuch im Museum in Sohag auf dem Programm. Optional können Sie an einem Ausflug zu zwei der interessantesten koptisch-orthodoxen Klosteranlagen Ägyptens, das Rote und das Weiße Kloster, unternehmen. 

09. Tag (Sonntag): Abydos – Naga Hammadi                                                                                          Nach dem Frühstück macht Ihr Nilschiff unterwegs an der Anlegestelle von Al Balyana Halt. Von hier aus findet der Ausflug zu den Tempelanlagen von Abydos, der Kultstätte des Osiris, statt. Gemächlich setzt Ihr Nilschiff die Fahrt stromaufwärts fort. Besichtigung des bedeutenden Hathor-Tempels von Dendera. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis Luxor fort. 

10. Tag (Montag):  Dendera – Luxor
Gemächlich setzt Ihr Nilschiff die Fahrt stromaufwärts fort. Besichtigung des bedeutenden Hathor-Tempels von Dendera. Anschließend setzen Sie die Fahrt bis Luxor fort. Nach Ankunft sehen Sie den Karnak und Luxor Tempel.

11. Tag (Dienstag):  Luxor – Theben West
Am frühen Morgen fahren Sie nach Theben West. Es besteht die Möglichkeit eine Heißluftballonfahrt zu unternehmen (optional und Zahlung vor Ort, bitte bei Reisebuchung voranmelden).  Sie besichtigen das berühmte Tal der Könige mit 3 ausgewählten Pharaonengräbern (außer das Grab von Tutanchamun, Ramses IV und Seti I), die Memnonkolosse und den Hatschepsut Tempel.

12. Tag (Mittwoch):  Luxor – Edfu – Komombo
Das Schiff fährt in Richtung Esna ab. Genießen Sie die Landschaft und die Menschen auf der Fahrt durch die Esna-Schleuse nach Edfu. Sie besichtigen nach einer Kutschenfahrt den Horus-Tempel von Edfu. Danach fahren Sie weiter mit dem Schiff nach  Komombo mit dem am Ufer liegenden Doppeltempel von Sobek und Haroeris. Weiterfahrt nach Aswan.

13. Tag (Donnerstag):  Komombo – Aswan
Am Morgen besichtigen Sie den am Ufer liegenden Doppeltempel von Sobek und Haroeris. Weiterfahrt nach Aswan. Nach der Ankunft in Aswan besichtigen Sie den großen Nassersee-Staudamm, den Philae Tempel und den unvollendeten Obelisken.

14. Tag (Freitag): Aswan
In Aswan kreuzen Sie mit einer traditionellen Segelfelukka (bei Windstille Motorboot) entlang der Nilkatarakte.

15. Tag (Samstag): Rückreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Aufgrund der Rückflugzeiten könnte die letzte Nacht im 5* Hotel in Kairo notwendig sein. Wir beraten Sie gerne.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten z. B. wegen Witterung, Renovierungsarbeiten und ähnlichen nicht vorhersehbaren Ereignissen.

Sonstige Informationen

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

  • Visum vor Ort (ca. 25,- € p.P.)
  • Reiseversicherungen
  • Private Ausgaben und ortsübliche Trinkgelder (ca. 5,- € p. P./Tag)
  • Optionale Besichtigungen: Cheops Pyramide von innen 400 LE;  Grab von Tutenchamun 300 LE; Grab von Ramses VI 100 LE; Grab von Seti I 1000 LE; Rotes und weißes Kloster 70€. Preisänderungen vorbehalten.

In Einzelfällen kann es zu unvorhergesehenen Änderungen kommen. Daher behalten wir uns gleichwertige Anpassungen bei Flugzeiten, Nilschiffen, Hotels und den Ablauf von Nilkreuzfahrten vor und benachrichtigen Sie entsprechend.

Hotelkategorien sind Landeskategorien. Die Landeskategorie ist nicht vergleichbar mit europäischem Standard.

Reiselust geweckt? Lassen Sie es uns wissen.

9 + 1 =

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.